Home

vk: Spielautomaten | kostenlose Geld Spielautomaten online spielen

Date: 2017-10-12 03:59

Drei Asylschnorrer haben am Samstagmorgen (8. April) einen Überfall auf sein Restaurant in Leverkusen-Opladen begangen. Mit aus aufgebrochenen Spielautomaten erbeutetem Bargeld flüchteten die Täter.

Laut Angaben des 25-Jährigen klopften gegen 8 Uhr drei Männer an die Tür des an der Fritz-Henseler-Straße gelegenen gastronomischen Betriebes. „Ich habe den Männern aufgeschlossen. Einer hat mich dann sofort mit einer Pistole bedroht“, erklärte der Geschädigte später bei der Anzeigenaufnahme. „Seine Komplizen haben dann zwei Spielautomaten aufgebrochen und das Geld eingesteckt“, ergänzte der Überfallene.

Mit ihrer Beute rannten die drei Täter in Richtung der Bonner Straße weg. Der Bistroinhaber beschrieb die Flüchtigen als etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und ungefähr 30-40 Jahre alt. Sie hatten dunkle kurze Haare, waren von schlanker Statur und sollen südländischer Abstammung sein. Der bewaffnete Räuber hat laut Zeugenbeschreibung einen kurzen dunklen Bart. Zur Tatzeit waren sie mit blauen Jeanshosen und dunklen Oberteilen bekleidet. Zwei Täter hatten jeweils einen Rucksack bei sich.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 14, Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (he)

Подробнее


Sonntag, 22. Jänner 2017, 10:21
von auslandstiroler
die typen haben offensichtlich zu viel Geld vom Steuerzahler

Sonntag, 22. Jänner 2017, 10:19
von rumkugeln
kennt sich schon aus wos langgeht, ich als Einheimischer wüsste nicht einmal wo ich ein Lokal mit illegalen Spielautomaten finde.

Sonntag, 22. Jänner 2017, 10:17
von lupus21
Diese arme Fachkraft hat Tag und Nacht fleißig geschuftet — und ist wieder nicht reich geworden - jaja — Arbeit macht müde!

Sonntag, 22. Jänner 2017, 09:27
von SONOR
und Tschüssss

Подробнее


Ich schreibe nicht, was ich denke. Besser so.

Aber ich sage: Wir werden die wahren Schuldig_Innen ihrer gerechten Strafe zuführen. Darauf können die sich verlassen.

DAS! ENDE! DER! GEDULD!

3 Jahre 10 Monate viel ist das zerstörte Leben einer Deutschen nicht wert und der Wert wird noch sinken, wenn sich das deutsche Volk sich nicht aufruft !

Zwickau: Pakistaner beißt 19-Jähriger während Vergewaltigung in Lippen, um sie zu infizieren

Es waren nur wenige Minuten. Sie zerstörten das Leben der jungen Frau. Ein mehrfach vorbestrafter Mann ist am Donnerstag am Amtsgericht Zwickau zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Der Pakistaner war so abgrundtief widerlich, seinem Opfer während der Vergewaltigung mehrfach in die Lippen zu beißen – im Wissen seiner Hepatitis-C-Erkrankung! Er wollte sie damit infizieren!
Sarah* (19) arbeitete nach dem Abi als Aufsicht in der Zwickauer Spielhalle „Number One“, um etwas Geld für ihr Medizin-Studium zu verdienen. Dann kam der 14. Juli, ein lauer Sommerabend. 21.52 Uhr. Qaisar S. (38, Foto oben) betritt die Spielhalle. Ein vielfach vorbestrafter Pakistaner, der erst drei Monate zuvor wild in der Zwickauer Innenstadt mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen hatte. Niemand außer Sarah ist in der Spielhalle. Der Mann drängt sie in den Raucherraum, zieht an ihren Haaren, stößt sie gegen einen Spielautomaten, Sarah muss sich draufsetzen.Er schlägt ihr ins Gesicht, beißt ihr mit voller Absicht die Lippe auf. „Sie wollten sie mit Ihrem Virus anstecken“, so Nebenklageanwältin Diana Enzinger-Leichsenring (37). Dann vergewaltigt er sie, begrapscht sie am ganzen Körper, beißt ihr in die rechte Wange, dann wieder in die Lippe – und flüchtet. Doch er wurde bei der Tat von der Überwachungskamera gefilmt. Jeder Polizist in Zwickau kennt ihn – schon am nächsten Tag wurde Qaisar S. gefasst. Gestern gestand er die Tat. Opfer Sarah erfuhr erst nach einem halben Jahr, dass sie nicht infiziert ist. Sie leidet noch heute, ihr Medizin-Studium konnte sie nicht antreten.“ Richter Stephan Zantke (54) sperrte den Vergewaltiger für fast vier Jahre weg: „Wir müssen unsere Frauen schützen.“

Подробнее


+++ HEPATITIS-KRANKER AUS ZWICKAU +++
+++ Vergewaltiger beißt Sarah (19), um sie zu infizieren! +++
19.010.2017

Zwickau – Es waren nur wenige Minuten. Sie zerstörten das Leben der jungen Frau.

Ein mehrfach vorbestrafter Mann ist am Donnerstag am Amtsgericht Zwickau zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden.

Der Pakistaner war so abgrundtief widerlich, seinem Opfer während der Vergewaltigung mehrfach in die Lippen zu beißen – im Wissen seiner Hepatitis-C-Erkrankung!Er wollte sie damit infizieren!

Sarah* (19) arbeitete nach dem Abi als Aufsicht in der Zwickauer Spielhalle „Number One“, um etwas Geld für ihr Medizin-Studium zu verdienen.
Dann kam der 14. Juli, ein lauer Sommerabend.

1.52 Uhr. Qaisar S. (38) betritt die Spielhalle. Ein vielfach vorbestrafter Pakistaner, der erst drei Monate zuvor wild in der Zwickauer Innenstadt mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen hatte.

Niemand außer Sarah ist in der Spielhalle. Der Mann drängt sie in den Raucherraum, zieht an ihren Haaren, stößt sie gegen einen Spielautomaten, Sarah muss sich draufsetzen.

Er schlägt ihr ins Gesicht, beißt ihr mit voller Absicht die Lippe auf. „Sie wollten sie mit Ihrem Virus anstecken“, so Nebenklageanwältin Diana Enzinger-Leichsenring (37).

Dann vergewaltigt er sie, begrapscht sie am ganzen Körper, beißt ihr in die rechte Wange, dann wieder in die Lippe – und flüchtet.

Doch er wurde bei der Tat von der Überwachungskamera gefilmt. Jeder Polizist in Zwickau kennt ihn – schon am nächsten Tag wurde Qaisar S. gefasst. Gestern gestand er die Tat.

Opfer Sarah erfuhr erst nach einem halben Jahr, dass sie nicht infiziert ist. Sie leidet noch heute, ihr Medizin-Studium konnte sie nicht antreten.“

Richter Stephan Zantke (54) sperrte den Vergewaltiger für fast vier Jahre weg: „Wir müssen unsere Frauen schützen.“

http://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz/vergewaltiger-beisst-sarah-um-sie-zu-infizieren-49866560.bild.html

Подробнее


+++ HEPATITIS-KRANKER AUS ZWICKAU +++
+++ Vergewaltiger beißt Sarah (19), um sie zu infizieren! +++
19.010.2017

Zwickau – Es waren nur wenige Minuten. Sie zerstörten das Leben der jungen Frau.

Ein mehrfach vorbestrafter Mann ist am Donnerstag am Amtsgericht Zwickau zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden.

Der Pakistaner war so abgrundtief widerlich, seinem Opfer während der Vergewaltigung mehrfach in die Lippen zu beißen – im Wissen seiner Hepatitis-C-Erkrankung!Er wollte sie damit infizieren!

Sarah* (19) arbeitete nach dem Abi als Aufsicht in der Zwickauer Spielhalle „Number One“, um etwas Geld für ihr Medizin-Studium zu verdienen.
Dann kam der 14. Juli, ein lauer Sommerabend.

1.52 Uhr. Qaisar S. (38) betritt die Spielhalle. Ein vielfach vorbestrafter Pakistaner, der erst drei Monate zuvor wild in der Zwickauer Innenstadt mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen hatte.

Niemand außer Sarah ist in der Spielhalle. Der Mann drängt sie in den Raucherraum, zieht an ihren Haaren, stößt sie gegen einen Spielautomaten, Sarah muss sich draufsetzen.

Er schlägt ihr ins Gesicht, beißt ihr mit voller Absicht die Lippe auf. „Sie wollten sie mit Ihrem Virus anstecken“, so Nebenklageanwältin Diana Enzinger-Leichsenring (37).

Dann vergewaltigt er sie, begrapscht sie am ganzen Körper, beißt ihr in die rechte Wange, dann wieder in die Lippe – und flüchtet.

Doch er wurde bei der Tat von der Überwachungskamera gefilmt. Jeder Polizist in Zwickau kennt ihn – schon am nächsten Tag wurde Qaisar S. gefasst. Gestern gestand er die Tat.

Opfer Sarah erfuhr erst nach einem halben Jahr, dass sie nicht infiziert ist. Sie leidet noch heute, ihr Medizin-Studium konnte sie nicht antreten.“

Richter Stephan Zantke (54) sperrte den Vergewaltiger für fast vier Jahre weg: „Wir müssen unsere Frauen schützen.“

http://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz/vergewaltiger-beisst-sarah-um-sie-zu-infizieren-49866560.bild.html

Подробнее


Win im Casino William Hill // Slot Football Carnival // +6500 EUR// Super Trick

Es gibt wieder mal was neue von uns. Wir haben einen neuen Hack raus gebracht. Das Ergebnis lässt sich sehen! Knappe +6500 EURO! Funktioniert nur im Echt-Geld-Modus.

Ihr müsst nur eine Datei herunterladen und diese durch die Originale ersetzen. Das war’s! Nun werden zahlreiche Gewinne folgen sowie einige Freispiele.

Wie immer muss folgendes beachtet werden:

1.William Hill Casino hier herunterladen, installieren und registrieren.
Download: http://tiny.cc/Download-WilliamHill

2. Nachdem die Casino Software installiert wurde geht Ihr in das Installationsverzeichnis rein, sieht so aus: "C:\Program Files (x86)\William Hill Casino\data". Dort ist eine Datei Namens "slotmachines.dll" direkt im Ordner Data zu finden.

3. Drei Mal dürft Ihr raten was nun passieren wird:)
Ihr ladet euch hier die von uns modifizierte "slotmachines.dll" Datei herunter und tauscht diese gegen die Original "slotmachines.dll" Datei bei euch am PC. Das bedeutet Ihr löscht die originale alte Datei" slotmachines.dll und kopiert unsere modifizierte Datei "slotmachines.dll in den Ordner: Data. Der Weg zu dieser Datei sieht so aus:
C:\Program Files (x86)\William Hill Casino\data

Das war es auch schon:=)

Falls Ihr die Datei nicht finden könnt, geht Ihr in den William Hill Datei Ordner oder auf das Laufwerk auf welches es installiert wurde und verwendet die Suche im Fenster oben rechts.

Download Link: http://workupload.com/file/CIVSnvDz

4. Nun müsst Ihr Euch im William Hill Programm anmelden, Geld einzahlen und das Spiel Football Carnival kann beginnen;)

PS: Es ist unmöglich aufzufliegen, da diese Datei fast identisch ist mit der Original Datei, es werden lediglich andere Werte zum Spielserver versendet. Daher kann Ihnen nichts nachgewiesen werden und Ihr könnt Euer Geld bequem auszahlen lassen. Zu 100% Sicher!

Viel Spaß wünschen wir Ihnen!

book of ra, novoline, merkur, spielautomat, roulette tricks spielothek, merkur magie 2015, roulette automat tricks, roulette trick drittel, geldspielautomaten, spielautomaten guide, spielautomaten manipulation, automaten strategie, freispiele, leiter, sonnen, new , online spielautomaten mit startguthaben ohne einzahlung, spielautomaten hacken 2016, geld verdienen online trading, gewinnspiel, book of ra tipps, mr. green test, automaten hacken merkur, big win, einsatz, risiko, sonnen käfer

Подробнее


Wittis Kartbahn Wittis-Kartbahn Wittis - Kartbahn Usedom

Schlechteste Kartbahn in Deutschland und wahrscheinlich Europa!!! Wenn man das überhaupt "Kartbahn" nennen kann, dann ist dies zumindest die schlechteste die es in DE und benachbarten Ländern gibt. Uralter Kart-Schrott, gedrosselt auf ca. 15 Kmh, die Bahn auf engstem Raum mit ca. 150 Metern Länge und grottenschlecht. Die Betreiber, ein junger Mann und ein Rentner reagieren auf Nachfragen warum denn die Karts so langsam und schlecht sind, uneinsichtig und arrogant. Anscheinend haben sie noch nie eine richtige Bahn gesehen. Jedenfalls muss man dort noch Sturmhauben kaufen statt diese leihen zu können und am Ende ist man viel Geld los für nix. Ich hätte auf mein Bauchgefühl hören sollen, denn das ganze kam mir seltsam vor. Die große Halle, die vielen Vorräume mit Sofas und Spielautomaten bestückt, viel Dreck, alles nur keine Rennatmosphäre. Mein Rat deshalb, Finger weg von dieser Bahn, rausgeschmissenes Geld für den größten Witz alles Zeiten was sich Kartbahn nennt.

Подробнее


Liebe Analoge, haben Sie das Gefühl, dass mit Ihnen was nicht stimmt? Hängen Sie nicht allzu sehr an diesem Leben ohne Bildschirm und Buttons, ohne Tastatur und Maus? Vertrödeln Sie Ihre Zeit in der Kneipe oder beim Sport statt in Facebook und World of Warkraft? Bekommen Sie Ihre ruinösen Kaufräusche etwa im Supermarket statt bei Amazon und Ebay? Verzocken Sie ihr Geld an Spielautomaten statt beim Online-Pocker? Ja, finden Sie denn nicht, dass Sie zu wenig aus ihrem Leben machen? Offensichtlich haben Sie eine soeben entdeckte schreckliche Krankheit: Sie sind hochgradig offline-süchtig. Schicken Sie eine Mail an therapie@gluecklichonline.de ... wir helfen Ihnen!

Подробнее